7 Tage 7 Schätze

Ende März hatte ich die Idee für eine Mitmachaktion für Eltern und Kinder, die wegen der Corona-Pandemie mit Homeoffice und Kinderbetreuung seit Wochen deutlich gefordert sind. Flugs umgesetzt, ist sie zu Ostern gestartet und kann nun jederzeit begonnen werden.

Mit heute bricht eine weitere Phase mit Mehrfachbelastung für Familien an, ich hoffe sehr, hiermit weiterhin zu unterstützen: 💎 #7 Tage 7 Schätze 💎 eine Schatzjagd nach Gefühlen – indoor, kreativ und ohne groß Materialaufwand. Für jeden Tag gibt es eine Fährte per Video, je mehr Schätze gehoben und geteilt werden, desto mehr kreative gemeinsame Zukunftsprojekte können daraus wachsen. Ich hatte sehr viel Spaß beim Fährten legen, alle Schatzsuchenden haben ihn nun hoffentlich beim Schätze heben.

Danke an Simone Orgel, Miriam Janke und Tom Ritschel für euer wertvolles Feedback bei der Entstehung der Kampagne! Danke Dirk Trageser für die Musik und die Schatzfiguren, mit denen ich spielen darf und danke den Partnern, die für die Zukunftsprojekte in den Startlöchern stehen: Circus Schatzinsel, Traumsalon Edition, Rolf Barth, Herr Wolke, Inka Lilja, Kleva Gruva

Update 11. Mai – drei Förderanträge geschrieben, bei der GEW im Newsletter-Verteiler gelandet, ich freu mich einfach schon mal auf die gemeinsamen Projekte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.